• Vollbild des roten Lamborghini 350 GT in Seitenansicht, der neben einem historischen Gebäude geparkt ist.
Bildausschnitt mit Detail der Radfelgen.

LEISTUNGSMERKMALE Ein unmittelbarer Erfolg

Der 350 GT wies eine harmonischere Linie auf als sein Prototyp der 350 GTV (entworfen von Franco Scaglione) und war der erste offiziell in Serie produzierte Lamborghini.
Auch der GT 350 war ein sofortiger Erfolg und Carrozzeria Touring produzierte 120 Einheiten davon – den Großteil mit einem 3,5 l großen 12-Zylinder-Motor mit 320 PS.
Dazu kamen zwei Spyder-Versionen (350 GTS), die auch von Carrozzeria Touring hergestellt wurden.

Bildausschnitt mit Detail des roten Hecks mit dem Schriftzug 350GT.

Design Eine Hommage ans Detail

Die Karosserie wurde um Elemente aus Aluminium, unabhängige Aufhängungen und vier Scheibenbremsen bereichert und einige Exemplare wurden mit einem selbstsperrenden Differenzial ausgestattet.