• Vollbild des Lamborghini Veneno von oben gesehen vor einem undefinierten Hintergrund.
Bildausschnitt des Lamborghini Veneno mit Blick auf das Heck

LEISTUNGSMERKMALE Weniger Gewicht, mehr Fahrvergnügen.

Der Lamborghini Veneno weist eine bisher unerreichte Aerodynamik und Kurvenstabilität auf, wodurch das Fahrzeug die authentische Erfahrung eines exklusiven Prototyps bietet, der für die Straße konzipiert wurde.
Das leichte Design des Carbonfaserfahrgestells ist nicht nur mit dem Auge erkennbar, sondern auch auf der Waage: Mit einem Leistungs-Gewichts-Verhältnis von 1,93 kg/PS (4,23 PS/lb) und der Kraft des 12-Zylinder-Motors garantiert der Veneno eine erstaunliche Performance, die Ihnen den Atem rauben wird.

Bildausschnitt des Interieurs eines Lamborghini Veneno, mit Blick von der Beifahrerseite auf die Mittelkonsole und das Lenkrad.

DESIGN Aerodynamik und Hightech-Interieur.

Sowohl die Front als auch das Heck des Veneno wurden optimiert, um nicht nur eine herausragende Aerodynamik, sondern auch eine exzellente Kurvenstabilität bei hohen Geschwindigkeiten zu bieten. Das Monocoque aus Carbonfaser zeigt sich auch im Innenraum, und zwar an der Mittelkonsole und den Schwellern.
Die extrem leichten Rennsitze sind aus dem patentierten und technologischen Forged-Composite-Material von Lamborghini gefertigt. Die gewebte Carbonfaser „CarbonSkin“ wurde verwendet, um das gesamte Cockpit, Teile der Sitze und den Dachhimmel zu verkleiden. Diese Lösungen tragen zur Verringerung des Fahrzeuggewichts bei und bieten Ihnen reinstes Fahrvergnügen, wie Sie es noch nie erlebt haben.